Reiseführer > USA > Atlanta

Heute ist Mittwoch, der 18. Oktober 2017 - 16:52:54 Uhr

 

DAS BUCH

Rudi Kost
Robert Valentin
Maria Kost

Atlanta

ISBN 3-931464-00-8

1995

€ 12,80/sFr 23,40
144 S., 103 Abb., 12 Karten

LINKS

Viele interessante Links zum Thema finden Sie hier.

Das herausragende Ereignis für die Stadt waren die Olympischen Spiele 1996. Aber Atlanta ist auch nach Olympia interessant genug.

Hier wirkte Martin Luther King jr., hier lebte Margaret Mitchell und schrieb »Vom Winde verweht«. Exklusive Shopping Malls und stille Parks; spektakuläre Wolkenkratzer, die stilbildend wurden für andere Städte, daneben romantische Antebellum-Villen - aber auch die heruntergekommenen Wohngebiete der Schwarzen.

Die Stadt im Süden der USA hat also genügend Sehens- und Merkwürdigkeiten zu bieten. Und weil sie ein wichtiges Drehkreuz im amerikanischen Luftverkehr ist, ist sie auch für einen Kurzbesuch bei einem Zwischenstop attraktiv.

Der Reiseführer zeigt die Gegensätze Atlantas ebenso wie ihre verborgenen Schönheiten.

AUS DEM INHALT

Downtown: Die spektakulären Wolkenkratzer - Underground Atlanta - Das Capitol - CNN, die Nachrichtenzentrale - Coca Cola.
Midtown: Das High Museum of Art - Das Haus von Margaret Mitchell - Das Fox Theatre.
Sweet Auburn: Der Stadtteil der Schwarzen und die Wirkungsstätten von Martin Luther King jr.
Buckhead: Die exklusivsten Wohngegenden und Shopping Malls.
Wie es damals war: Auf der Suche nach der Vergangenheit im Atlanta History Center - Das Cyclorama
Vom Winde verweht: Auf den Spuren von Scarlett O’Hara und Rhett Butler.
Außerdem: SciTrek, das Wissenschaftsmuseum - Grant Park - Botanischer Garten.
Ausflüge: Stone Mountain Park mit dem Granitrelief - Der Vergnügungspark Six Flags over Georgia - Am Chattahoochee River

PRESSESTIMMEN

 

Lesen Sie, was die Presse zu diesem Buch meint.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Schauen Sie doch auch mal in folgende Bücher:

Sprachführer Amerikanisch visuell
Shopping in den USA
Reisen in den USA
Las Vegas
New York
Kaliforniens Küste
Die Disney-Parks
Reisen mit dem Internet

DAS WETTER